vermisste Person

Einsatz-Zeit:
Einsatz-Ort: Rückersdorf
Einsatz-Nr.: 027
Einsatz-Art: techn. Hilfeleistung
Einsatzkräfte: LF 10/6 + BTA
TLF 20/40
Fremdkräfte: Amtsbrandmeister Amt Elsterland
Behörden: Polizei
Hundeführer Polizei
Polizeihubschrauber
Einsatzleitung:  

In der Nacht wurden wir zur Unterstützung der Polizei an den Rückersdorfer Kiesteich gerufen. Dort halfen wir der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Person. Es wurden ein Lichtmast des LF 10/6 sowie der mobile Lichtmast zum Einsatz gebracht. Die Einsatzkräfte suchten das öffentliche Ufer mit Handlampen ab, sowie das nicht öffentliche Ufer auf der bergbaulichen Seite. Um an schwer einsehbaren Stellen zu gelangen wurde unser Schlauchboot mit 15 PS Außenbordmotor zu Wasser gelassen. Die Kameraden suchten mit Handlampen, dann auch von der Wasserseite aus.

Zum Einsatz kam auch ein Hubschrauber der Polizei. Dieser suchte mit Infrarotkamera und Suchscheinwerfer die Wasseroberfläche ab.

Der Einsatz wurde ohne Erkenntnisse noch in der laufenden Nacht abgebrochen und auf den nächsten Tag verlegt.

Letzte Änderung: 28.01.2019 09:40

Zurück