Waldbrand

Einsatz-Zeit:
Einsatz-Ort: Rückersdorf, Alte Deponie
Einsatz-Nr.: 015
Einsatz-Art: Waldbrand
Einsatzkräfte: TLF 20/40
LF 10/6 + STA
Fremdkräfte: Feuerwehr Oppelhain
Feuerwehr Friedersdorf
Feuerwehr Schönborn
stellv. KBM LK EE
ABM Amt Elsterland
Behörden: Polizei
Forstverwaltung
Einsatzleitung:  

Ein aufmerksamer Bürger meldete uns einen hellen Feuerschein an der Alten Mülldeponie Rückersdorf. Daraufhin wurde von uns sofort Sirenenalarm ausgelöst und der Alarm an die Leitstelle Lausitz in Cottbus weitergeleitet. Vor Ort brannte der Wald auf einer Fläche von ca. 20 x 35 m und drohte auf eine nahe gelegende Schonung überzugreifen. Aufgrund der hohen Waldbrandwarnstufe und der seit Wochen herrschenden Trockenheit wurden die Kameraden aus Oppelhain, Friedersdorf und Schönborn nachalarmiert. Durch den schnellen Einsatz des Wasserwerfers unseres TLF's wurde ein Übergreifen der Flammen auf die Schonung verhindert, parallel dazu wurde ein Löschangriff über 3 C-Strahlrohre und Netzmittel aufgebaut. Die Besatzung unseres LF leuchtete die EInsatzstelle aus. Durch das schnelle Eingreifen der Kräfte konnten wir größeren Schaden verhindern und nach einer knappen Stunde wieder ins Depot einrücken.

Letzte Änderung: 28.01.2019 09:40

Zurück